© 2011 Stefan Lederer Autoverwertung Bendler (1 von 1)

Autoverwertung Bendler

Eigentlich wollte ich diesen Artikel gar nicht schreiben. Gewerbliche Aufträge poste ich eigentlich nicht, da ich mir “Hochzeiten und glückliche Paare” auf die Fahnen geschrieben habe. So ein gewerbliches Foto zeigt meistens Maschinen, gestyltes Business in feinen Anzügen und Arbeit. Und doch habe ich gerade schmunzeln müssen, als ich zur facebook Gruppe “Autoverwertung Bendler” hinzugefügt wurde. Der fixierte Blick von Olli auf meinen alten Polo hat mich seit dem nicht mehr losgelassen und lässt mich nun hastig diese Geschichte schreiben, bevor ich sie wieder vergesse:

“Lieber Polo, als ich vor einigen Wochen mit dir auf das Gelände der Werkstatt fuhr begrüßte uns Olli freudestrahlend und schenkte dir die Aufmerksamkeit, die ich dir in den letzten Jahren schuldig blieb. Normalerweise parke ich dich immer weit weg von irgendwelchen Treffpunkten, da ich mir die mitleidigen bis abschätzigen Blicke von Kunden und Freunden ersparen will. Wenn ich dich morgens starte, sorgt dein kratzende Anlasser dafür, dass sich die gesamte Straße erschrocken zu mir umdreht. Oft sehe ich dann nur noch jemanden kopfschüttelnd in seinen geleasten 5´er BMW einsteigen und demonstrativ Vollgas geben. Meine Fresse, was hab ich blos für eine Schrottkarre könnte man denken und selbst ich tue dies manchmal. Nur liegen meine Prioritäten dann meistens in deinem Kofferaum, vorsichtig verstaut in meinen Fototaschen. Was kann ich dafür, dass ich lieber neue Linsen kaufe, anstatt mich endlich mal um Ersatz für dich zu kümmern. Wahrscheinlich, weil ich mich auf dich verlassen kann und solange  das so bleibt, bin ich dir treu. Anderenfalls lieber Polo, bringe ich dich zu Olli, er hat sich längst in dich verliebt.”

Olli  mag solche alten Autos, denn er ist in der Verwertungsbranche tätig. Er kümmert sich um solche Schätzchen, die von ihren Besitzern ausgetauscht wurden. Den Reiz futuristischer Linienführung, strahlenden Blechs und zuviel Elektronik kann ich auf dem Autohof nicht finden. Ich stehe hier auf einem Werkglände, umgeben von einem Haufen Schrott, der im morgendlichen Tau glitzert. Hier strahlt nichts mehr, die alten Autos im Hinterhof warten hier, um ausgeschlachtet zu werden. Endstation. Deshalb habe ich einen zufriedenen Olli eben vor und in seiner Werkstatt fotografiert. Das ist seine Leidenschaft und sein Beruf.

So und nun genug geschnackt. Wenn du ein altes Auto hast, das du kostenlos entsorgen willst erreichst du Oliver unter:

Fon        04131 – 226 22 31
Mobil    0160- 316 99 93
Web       www.autoverwertung-lueneburg.de